Seelsorge Štampa
Napisao Gute Nachricht   
utorak, 05 maj 2009 14:58

SEELSORGE nach Absprache
Telefonnummer: 056 204 97 28 
oder über e-mail: dobravest@bluewin.ch

Der Weg zur Befreiung

Sicher hat Gott Dich auf gewisse noch unbereinigte Gebiete in Deinem Leben hingewiesen. Du fragst Dich nun "Was muss ich konkret tun, um göttliche Befreiung zu erleben?"

1. Sei Dir Deiner Schuld und Bindung an die Finsternis vor dem Herrn Jesus Christus bewusst. Bitte den Herrn Jesus, dass Er Dich in Sein Licht stellt. Es muss alles auf den Tisch. Nenne die Sünden mit Namen. Schreibe alles auf, damit Du nichts vergisst!

"So tat ich dir kund meine Sünde und deckte meine Schuld nicht zu. Ich sagte: Ich will dem Herrn meine Übertretungen bekennen; und du, du hast vergeben die Schuld meiner Sünde." Psalm 32:5

2. Denke daran, dass Jesus Christus grösser als alle Macht Satans ist.

"...als er die Fürstentümer und die Gewalten völlig entwaffnet hatte, stellte er sie öffentlich zur Schau. In ihm hielt er über sie einen Triumph." Kol. 2:15

3. Sei Dir bewusst: Seine Gnade ist grösser als all Deine Schuld.

"Wo aber die Sünde überströmend geworden, ist die Gnade noch überschwenglicher geworden." Röm. 5:20

4. Tue aufrichtig Busse. Bekenne die Sünden, die dunklen Punkte, im einzelnen mit Namen vor Gott und bitte Ihn um Vergebung. Trenne Dich in der Autorität des Namens Jesu energisch im Gebet von Satan und all seiner Anrechten. Berufe Dich dabei auf das auch für Dich vollbrachte Opfer Jesu Christi am Kreuz und auf das auch für Dich vergossene heilige Blut zur Vergebung Deiner Sünden. Tu's mit ganzer Kraft. Mit ganzer Seele. Mit ganzem Willen.

Hilfreich ist es, sich mit dieser inneren Not einem erfahrenen Seelsorger anzuvertrauen, von dem Du weisst, dass er entschiedener Christ ist.

"Wenn wir unsere Sünden bekennen, so ist Er treu und gerecht, dass Er uns die Sünden vergibt und uns reinigt von aller Ungerechtigkeit" 1.Joh. 1:9

5. Vernichte alle okkulten Gegenstände, alles was Dich an das alte Leben unter der Herrschaft des Teufels erinnert: Wahrsagekarten, Pendel, okkulte Literatur, okkulte Zeitschriften, Schallplatten, CDs und Videos, Glücksbringer usw. MACH REINEN TISCH!

"Es kamen auch viele von denen, die gläubig geworden waren und bekannten und verkündigten, was sie getan hatten. Viele aber die Zauberei getrieben hatten, brachten die Bücher zusammen und verbrannten sie öffentlich" Apg. 19:18-19

6. Vertraue Jesus Christus ganz! Bleibe nicht bei Deiner Schuld stehen. Wage den Sprung in die allmächtigen Retterarme Jesu. Wir haben es nicht mit einem toten Jesus zu tun. Er ist nicht im Grab geblieben. Er ist auferstanden und lebt! Niedergeschmettert sind alle Seine Feinde. Er hat Satan, Tod und Sünde besiegt!Wie unendlich gross ist Sein Triumph. Wie gewaltig Seine Stärke. Wie unbesiegbar Seine Kraft. Wie unantastbar Seine Heiligkeit.

Niemand ist wie ER! Einmalig, einzigartig, herrlich ist JESUS CHRISTUS!

Und darum darfst Du voll Vertrauen zu Ihm kommen. Seine Erlösung ist allumfassend: JESUS CHRISTUS MACHT FREI! Das Kreuz von Golgatha, an dem Jesus hing, ist zum Triumphzeichen geworden.

So kannst Du beten:

"Herr Jesus Christus, ich habe erkannt, dass ich ein/e Sünder/in bin. Ich brauche Dich. Weil ich gegen Dich gesündigt habe, bekenne ich Dir die Schuld meines Lebens. Bisher habe ich mein Leben selbst regiert. Ich bitte um Vergebung. Da sind Hass, Neid, Lüge, Lieblosigkeit, Jähzorn ... (und nun bekenne alle Sünden, die Du Dir aufgeschrieben hast). Ich bedaure und bereue alles aus tiefstem Herzen. Reinige und erlöse mich durch Dein Blut, das Du für mich vergossen hast. Sei ab sofort der Herr meines Lebens und verändere mich nach Deinen Gedanken. Dir öffne ich jetzt mein Herz. Übernimm die Führung meines Lebens. Mach mich zu einem Gotteskind, denn Du hast versprochen, dass jeder, der Dich aufnimmt, Dein Eigentum wird Joh. 1:12. Auch von den verborgenen Sünden reinige mich Psalm 19:12. Von allen teuflischen Bindungen des Aberglaubens und der Wahrsagerei befreie mich. Und nun sage ich mich im Namen Jesu Christi los von allen diesen Anrechten Satans und stelle mein Leben ab sofort unter Deine Herrschaft, Herr Jesus Christus! AMEN!"

Poslednje ažuriranje utorak, 18 mart 2014 20:25